Allgemein

Bürgermeisterkandidat Nummer drei geht ins Rennen – Manfred Theves stellt sich zur Wahl Bürgermeisterkandidat Nummer drei geht ins Rennen – Manfred Theves stellt sich zur Wahl

Geilenkirchen. Nach der definitiven Absage des amtierenden Bürgermeister, Thomas Fiedler, für eine erneute Kandidatur, schien etwas Ruhe in die Diskussion um die neu zu wählende Verwaltungsspitze in Geilenkirchen gekommen zu sein. Nach dem Willen der politischen Kräfte sollte es letztlich ein “Kampf” zwischen dem der CDU nahestehenden Ronnie Görtz und Christian Kravanja von der “Freien [...]

Kinder- und Jugendtag am 30. Mai in Geilenkirchen – Großes Programm in der City Kinder- und Jugendtag am 30. Mai in Geilenkirchen – Großes Programm in der City

VON PATRICK KIRSCHBAUM
Geilenkirchen. Am letzten Samstag des Monat, dem 30. Mai, veranstaltet die Stadt Geilenkirchen in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring Geilenkirchen und den Kindertagesstätten aus dem Stadtgebiet einen Kinder- und Jugendtag in der Geilenkirchener Innenstadt. Nach dem großen Erfolg und dem regen Zuspruch im Jahr 2012 waren sich die Organisatoren schnell einig, diesen Tag zu [...]

Alltägliche Herausforderungen meistern – Das Schicksal in die eigene Hand nehmen! Alltägliche Herausforderungen meistern – Das Schicksal in die eigene Hand nehmen!

Geilenkirchen. Kürzlich fand in der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule-Geilenkirchen mal wieder “Spot an, Vorhang auf und Bühne frei” für die traditionsreiche Aufführung des Literaturkurses der Jahrgangstufe 12 statt. Die Schülerinnen und Schüler haben im laufenden Schuljahr unter Leitung von Hans-Heinrich Bruckschen das Stück “Helden” ausgearbeitet und in einer aufwendigen Inszenierung für das Publikum vorbereitet.
Das Stück handelt von den [...]

Märchen-Traumwelt im Historischen Klassenzimmer Märchen-Traumwelt im Historischen Klassenzimmer

Immendorf. Am internationalen Museumstag, an dem rund 6500 Museen in Deutschland ihre Pforten öffneten, beteiligte sich auch das Historische Klassenzimmer. Das Immendorfer Museum lud dieses Jahr zum Thema „Märchen“ ein. Märchenbücher, Märchen-Schulwand-Bilder und Märchenerzählen – damit wurden die Besucher sehr kurzweilig unterhalten. Die große Sonderausstellung wurde durch zwei Erzählrunden mit der professionellen  Märchenerzählerin Christel König [...]

Pfingstkirmes und Krammarkt in Geilenkirchen – Achterbahn und Geisterbahn sind mit dabei Pfingstkirmes und Krammarkt in Geilenkirchen – Achterbahn und Geisterbahn sind mit dabei

Geilenkirchen. Von Freitag, 22. bis zum 26. Mai geht es auf dem Parkplatz am Beamtenweg wieder rund. An diesen Tagen öffnet dort der traditionelle Geilenkirchener Pfingstmarkt seine Pforten. Von Nah und Fern strömen die Besucher jährlich zu Tausenden auf die Kirmes an der Wurm. Von A wie Autoskooter bis Z wie Zuckerwatte wird alles geboten, [...]

Stadtfest zum Jubiläum ersatzlos gestrichen – AK-Vorsitzender ist frustriert

Geilenkirchen. In diesem Jahr wird es in Geilenkirchen kein Stadtffest geben. Mit dieser Tatsache hat der Aktionskreis in seiner Mitgliederversammlung den Spekulationen ein Ende gesetzt. “Vor mehr als sechs Monaten sind wir euphorisch  in die Planungen zum 50-jährigem Bestehen des Aktionskreises gegangen und dachten, dass wir ein schönes Fest auf die Beine stellen können. Doch [...]

Herausragendes Konzert zur Ausstellungseröffnung Herausragendes Konzert zur Ausstellungseröffnung

Geilenkirchen. Kein Stuhl in der Aula war mehr frei. Das Orchester unter der Leitung von Thomas Kamphausen und der Vokalpraktische Kurs (Leitung Thomas Gottschalk) des Gymnasiums St. Ursula erinnerten mit „Musik gegen den Krieg – Musik für den Krieg“ an den 70. Jahrestag der Kapitulation des Deutschen Reiches am 8. Mai 1945. Die Besucher waren [...]

Einzigartige Ausstellung „70 Jahre Kriegsende“ im Haus Basten Einzigartige Ausstellung „70 Jahre Kriegsende“ im Haus Basten

Geilenkirchen. Nach dem ergreifenden Konzert des Orchesters und dem Vokalpraktischen Kurs des Gymnasiums St. Ursula in Geilenkirchen wurde die Ausstellung „70 Jahre Kriegsende – Zwischen Krieg und Frieden“ eröffnet.
Monatelange Vorbereitungen, Recherchen und Interviews der Projekt AG mit Geilenkirchener Zeitzeugen  waren notwendig, um diese Ausstellung in dieser ganz besonderen Form zu präsentieren. Es gab viel Lob [...]

Stadtrundgang für Ge(h)niesser – Helmut Hawinkels besondere Führung Stadtrundgang für Ge(h)niesser – Helmut Hawinkels besondere Führung

Heinsberg. Zum ersten Mal wurde eine Stadtführung der ganz besonderen Art durchgeführt. Es ist eine Idee des bekannten Stadtführers, Helmut Hawinkels, mit der Unterstützung der Raiffeisenbank Heinsberg und zahlreichen Unternehmern in der Heinsberger Innenstadt. Unter dem Namen „Heinsberg ge(h)nießen“ möchte der allseits bekannte Stadtführer, Heinsberg in einem ganz neuen Licht darstellen und eine neue Art [...]

„Kaste“ und „Bachi“ trainieren Dremmener Fußballjugend

Kreis Heinsberg. Große Freude bei den Kinder- und Jugendmannschaften des TuS Rheinland Dremmen. Unterstützt durch die Conen Gruppe kann der Verein den Mannschaften von den Bambinis bis hin zur A-Jugend einen kostenlosen Trainingstag mit den früheren  Bundesligastars  Thomas Kastenmaier und Bachirou Salou anbieten. Am 16. Mai wird dann von 10 bis 16 Uhr reges Treiben [...]

Geilenkirchen: In Zukunft mehr Mitwirkung für sachkundige Bürger

Geilenkirchen. Die  Anita-Lichtenstein-Gesamtschule und die benachbarten städtischen Gebäude werden zu den Objekten eines wissenschaftlichen Projektes der Aachener Hochschule zählen, bei dem es um die Vermeidung des Einsatzes fossiler Energien geht. Wie Bürgermeister Thomas Fiedler in der Sitzung des Stadtrates am Mittwochabend mitteilte, entstehen der Stadt dabei keine Kosten. Im Gegenteil: „Wir bekommen hier sogar was [...]

Kulturen begegnen sich auf dem Loherhof – Tag der offenen Tür am Freshman Institut Kulturen begegnen sich auf dem Loherhof – Tag der offenen Tür am Freshman Institut

Geilenkirchen. Jedes Jahr kommen rund 300 Studierende aus aller Welt nach Geilenkirchen, leben und lernen ein Jahr lang und ziehen dann weiter zu ihren zukünftigen Studienorten in ganz Nordrhein-Westfalen. Das Freshman Institute der FH Aachen mit seinem Campus auf dem Loherhof ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Stadt geworden. Seine Studierenden aus 23 Nationen [...]

News

Geschwindigkeitskontrollen vom 23. Mai bis 01. Juni

Kreis Heinsberg. Die Kreispolizeibehörde gibt die Stellen, an denen in der kommenden Woche Radargeräte aufgestellt werden bekannt. Die Polizei will Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall. Zu schnelles Fahren ist Killer Nr.1. Zu Ihrer Sicherheit sind folgende Geschwindigkeitskontrollen geplant:
Samstag, 23.05.2015
Erkelenz, L 277
Hückelhoven, B [...]

Erfolgreiche Gürtelprüfung beim Jiu-Jitsu-Nachwuchs in Waldenrath Erfolgreiche Gürtelprüfung beim Jiu-Jitsu-Nachwuchs in Waldenrath

Waldfenrath. Im Glaspavillon der Begegnungsstätte in Waldenrath fand eine Prüfung des Weiß-Gelb-Gurtes statt. Unter den strengen Augen der Prüfer Thorsten Katz (2. Dan) und Yvonne Jennißen (1. Dan) haben folgende  Prüflinge der Jiu-Jistu-Gruppe des DJK TV Waldenrath 1956 e.V. erfolgreich bestanden: Leon Niehr, Mirko Wynands, Marcel Schmitz, Alexander Dekiert, Rick van Breugel, Jonas Boenig, Lucia [...]

Uschi Zantis und Willi Arlt stellen in der Burg Stolberg aus.

Geilenkirchen/Stolberg. Mit einer Vernissage wird am Sonntag, 17. Mai, um 12 Uhr, die Ausstellung “Wahrheiten” in der Burg Stolberg eröffnet. Uschi Zantis aus Übach-Palenberg und Willi Arlt aus Lindern werden dort bis zum 7. Juni ihre neuesten Arbeiten präsentieren. Die Ausstellung ist dienstags bis sonntags von 12 bis 18 Uhr geöffnet. An den Sonn- und [...]

“Renaissance bis Rock” in der Kirche Körrenzig

Körrenzig/Hückelhoven. Der Förderverein “Rettet die alte Kirche Körrenzig e.V.” hat im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Kultur in der Alten Kirche” den Hückelhovener Chor Altodijo zu einem Kammerchorkonzert in die renovierte “Alte Kirche” nach Körrenzig eingeladen. Seit fast zehn Jahren führt der Förderverein in den Sommermonaten diese Veranstaltungsreihe durch. Unter dem Motto “Renaissance bis Rock” nimmt Altodijo, [...]

Gewerkschaft der Polizei bietet Fahrt nach Nürnberg an – Noch Plätze frei

Kreis Heinsberg. Die Gewerkschaft der Polizei, Kreisgruppe Heinsberg, führt in jedem Jahr eine preisgünstige Besichtigungsfahrt durch. So wurden schon Fahrten nach Rom, Venedig, Paris, Berlin, München und viele andere Städte unternommen. Dieses Jahr führt die Reise vom 10. bis 14. Juni nach Nürnberg und Umgebung. Ein gutes Hotel wurde im [...]

Sport im Kreis: FDP-Fraktion fragt nach

Kreis Heinsberg. Die Bedeutung des Sports zur Erhaltung und Förderung der körperlichen Gesundheit ist unbestritten. Die Krankenkassen setzen seit Jahren verstärkt auf Präventionssport. Ein wesentliches Problem unserer modernen Gesellschaft ist der Bewegungsmangel, den unser beruflicher Alltag meist mit sich bringt. Bei gleichzeitig kalorienreicher Ernährung sind Herzkreislauferkrankungen und Übergewicht die Folgen. Sport ist nur eines dieser [...]

Historisches Klassenzimmer lädt zu Sonderausstellung ein

Immendorf. Das Schulmuseum Historisches Klassenzimmer in Immendorf zeigt in seinen Räumen Ringstraße 9 (Gebäude der Grundschule in Immendorf) eine Sonderausstellung zum Museumstag-Motto mit vielen alten und neuen Märchenbüchern, alte großformatige Schulwand-Bilder bekannter und beliebter Märchen aus der Schule in früheren Zeiten. Eine Märchen-Erzählerin wird um 14.00 und 15.30 Uhr [...]

Bundesweit gesuchter Bankräuber aus dem Kreis Heinsberg – Schuss löst sich bei Festnahme in Wegberg

Kreis Heinsberg. Seit Anfang April führt die Kreispolizeibehörde Neuss die Ermittlungen zu einer Serie von Überfällen auf Geldinstitute. Die der mutmaßlichen Tatserie zuzurechnenden Taten fanden im gesamten Bundesgebiet statt. Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf übernahm für die Fälle der mutmaßlichen Tatserie die Ermittlungen und wird dabei nach durch das Landeskriminalamt unterstützt. Im Laufe [...]

Arbeitsunfall mit einer schwer- und neun leichtverletzten Personen

Heinsberg. Am Mittwoch (6. Mai.) arbeiteten Angehörige eines Energieunternehmens in einer Tagestrukturstätte an der Valkenburger Straße. Offensichtlich beim Wechsel eines Stromzählers entstand gegen 13.45 Uhr ein Lichtbogen, wodurch der Zählerkasten in Brand geriet und ein 51-jähriger Mitarbeiter des Energieunternehmens schwer verletzt wurde. Nach erster Versorgung an der Unglücksstelle, musste [...]

Mitgliederversammlung des Aktionskreises GK e.V.

Geilenkirchen. Der AK Geilenkirchen lädt am Donnerstag, 7. Mai, 19.15 Uhr im Sportpark Loherhof,  Pater-Briers-Weg 85, zur ersten Mitgliederversammlung im Jahr ein. Folgende Tagesordnungspunkte wurden durch den Vorstand festgelegt:
1. Begrüßung und  Feststellen  der  Beschlussfähigkeit
2. Präsentation „Heimat Shoppen“ Aktionsprogramm der IHK in Geilenkirchen
3. Berichte des Vorstandes
Bericht des Schatzmeisters
4. Ergebnis und Bericht  zur  Kassenprüfung / Entlastung des [...]

NATO-Sportplatz: „Tag des Sportabzeichens“ – Anmeldungen bis zum 1. Juni

Geilenkirchen. Es ist eine einmalige Gelegenheit  auf einer der besten Leichtathletikanlagen der Umgebung, dem Sportplatz der NATO, unter optimalen Bedingungen zu trainieren und die Prüfungen zu absolvieren. Es können alle, ob Familien, Gruppen oder Einzelsportler die Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen ablegen. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht nötig. Da der Zugang zur Base nur mit einer [...]

Das Mai-Programm im Bürgertreff

Bürgertreff Geilenkirchen, Alte Poststraße 10
Offener Treff:
dienstags und donnerstags, 9.00-13.00 Uhr
dienstags und freitags 14.30-18.00 Uhr
samstags 10.00-14.00 Uhr
Nach Terminvereinbarung: Erstberatung in rechtlichen Angelegenheiten, allgemeine soziale Beratung, Beratung für Menschen mit seelischen Problemen, Beratung für Menschen mit Behinderung
Montag, 11. Mai, 15.00 – 17.30 Uhr
Gerda-Marie Kobilke: Kreative Gruppe
Dienstag, 05. Mai, 14.30 – 18.00 Uhr
Kleiderkarussell im Offenen Treff, wie [...]