Allgemein

Handwerkermarkt: 5000 Besucher ließen sich im Wurmauenpark von der Marktidylle verzaubern Handwerkermarkt: 5000 Besucher ließen sich im Wurmauenpark von der Marktidylle verzaubern

Geilenkirchen. Die Stadt an der Wurm hat spätestens seit Sonntag neben dem Weinfest eine weitere Top-Veranstaltung. Rund 5000 Besucher kamen zum 7. Kunsthandwerkermarkt in den Geilenkirchener Wurmauenpark, wo 120 Aussteller ein breites, buntes und hochwertiges Angebot präsentierten.
Der Parkplatz am Beamtenweg war schon am Vormittag hoffnungslos überfüllt. Das Sommerwetter und die Idylle des Parks lockten die
[weiter lesen...]

Abrissarbeiten der Bauchemer Hallenbad-Ruine haben begonnen Abrissarbeiten der Bauchemer Hallenbad-Ruine haben begonnen

Bauchem. Es ist soweit. Die Bagger sind angerückt. Der Abriss des abgebrannten Schwimmbades im Bauchemer Heinrich-Cryns-Sportzentrum hat knapp 27 Monate nach dem Brand am 2. April 2013 jetzt begonnen. Von der Jahnstraße aus wurde begonnen, die verkohlten Reste und Trümmer zu beseitigen. Schon im Herbst soll der Neubau des Schwimmbades beginnen. Die Einweihung ist für
[weiter lesen...]

24. Niederrheinischer Radwandertag am Sonntag

Geilenkirchen. Traditionell beteiligt sich die Stadt Geilenkirchen auch in diesem Jahr wieder am Niederrheinischen Radwandertag, der Sonntag, 5. Juli, stattfindet. Bei dem 1992 ins Leben gerufenen Niederrheinischen Radwandertag, steht nicht der sportliche Erfolg im Vordergrund. Unter dem Motto „Mitradeln und gewinnen“ gilt es vielmehr, bei dieser deutsch-niederländischen Großveranstaltung die landschaftlichen Schönheiten und Sehenswürdigkeiten zwischen Rhein
[weiter lesen...]

Ausschreibung: „Zweite Kurzfilm-Tage“ in Geilenkirchen

Geilenkirchen. Der Geilenkirchener Kulturverein GK-Kulturgut schreibt den Wettbewerb für die 2. Kurzfilm-Tage aus, die im November im Rahmen des Kulturprogramms stattfinden werden.  Gesucht werden Kurzfilme aller Sparten oder Gattungen mit einer maximalen Länge von 15 Minuten. Filmemacher oder Regisseure können ihre Filme bis zum 30. August 2015 beim Verein GK Kulturgut e.V. einreichen.
Der Wettbewerb lenkt
[weiter lesen...]

Ferienspiele mit dem Cirkus Lollipop – Noch freie Plätze für nächste Woche

Geilenkirchen. Auch in diesem veranstaltet der Freundeskreis der Selfkantkaserne wieder in den ersten beiden Ferienwochen Spiel, Spaß und Akrobatik für Kinder und Jugendliche. Der Circus Lollipop gastierte auch in diesem Jahr wieder  in der Selfkant-Kaserne in Geilenkirchen-Niederheid.  Rund 180 Kinder können in den beiden Wochen die Cirkuswelt erkunden und selber mitmachen. In jeder Woche
[weiter lesen...]

Die Maler von Quimperlé – französisches Flair auf dem Friedlandplatz Die Maler von Quimperlé – französisches Flair auf dem Friedlandplatz

Geilenkirchen. Das Fest der Begegnung, das im Rahmen des Jubiläums „25 Jahre Sparkassen-Stiftung“ am Freitag abgeschlossen wurde, war eine Woche voller Erlebnisse. Dazu zählt auch die Ausstellung „Die Maler von Quimperlé“, die impressionistische Meisterwerke aus der Geilenkirchener Partnerstadt zeigt, und mit einer für die Stadt ungewöhnlichen Vernissage bei sommerlichen Temperaturen am Donnerstag auf dem
[weiter lesen...]

Betriebsausflug des Finanzamtes zum Landtag nach Düsseldorf

Geilenkirchen. Der diesjährige Betriebsausflug des Finanzamtes Geilenkirchen führte die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die Landeshauptstadt Düsseldorf. Einer der Programmpunkte war ein Besuch des Landtags von Nordrhein-Westfalen, zu dem der Heinsberger Landtagsabgeordnete Bernd Krückel eingeladen hatte. Rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter der Leitung des Personalratsvorsitzenden Wolfgang Lenzen sowie in Begleitung des Amtsvorstehers Ralf Brochhaus und
[weiter lesen...]

Anpassung der Kita-Beiträge: Knappe Ratsmehrheit für Streckung auf drei Jahre

Geilenkirchen. Die Anpassung der Beiträge für Kinder in Kindertagesstätten oder Tagespflege fällt für die betroffenen Eltern geringer aus als von der Verwaltung geplant. Mit einer knappen Entscheidung beschloss der Stadtrat am Mittwochabend, die Beitragserhöhung um 10,8 Prozent auf drei Jahre zu strecken. Einschließlich der zusätzlich anstehenden jährlichen Beitragserhöhung von 1,5 Prozent ab 2016 wird sich
[weiter lesen...]

Anfang Juli wird die Hallenbadruine abgerissen – Einblicke per Webcam Anfang Juli wird die Hallenbadruine abgerissen – Einblicke per Webcam

Bauchem. In der ersten Juli-Woche rollen die Bagger an. Dann wird die Ruine des am 2. April 2013 abgebrannten Hallenbades im Heinrich-Cryns-Sportzentrum abgerissen. Die Fertigstellung des mit 7,6 Millionen Euro teuren Neubaus ist auf dem 27. März 2017 terminiert. Das teilte Bürgermeister Thomas Fiedler auf einer Bürgerversammlung in der Aula der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule mit.
Bei dieser Veranstaltung
[weiter lesen...]

C-Junioren des SC Myhl triumphieren in Bauchem C-Junioren des SC Myhl triumphieren in Bauchem

Bauchem. Das war eine gelungene Veranstaltung. Der FC Germania Bauchem hatte im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums der Sparkassenstiftung zu einem internationalen Turnier für C-Junioren eingeladen, und Fußball-Teams vier Nationen kamen ins Heinrich-Cryns-Sportzentrum. Klubs aus Spanien, den Niederlanden, Luxemburg und dem Kreis Heinsberg spielten um den Turniersieg. Am Ende konnten Bürgermeister Thomas Fiedler und Sparkassen-Vorstand DR.
[weiter lesen...]

“Die Maler von Quimperlé im Haus Basten”

Geilenkirchen. Im Rahmen des Fests der Begegnung zum 25-jährigen Bestehen der Sparkassenstiftung veranstaltet die Stadt Geilenkirchen in Zusammenarbeit mit ihrer Partnerstadt Quimperlé und dem Partnerschaftsverein Geilenkirchen-Quimperlé von Donnerstag, 25.Juni, bis zum 12. Juli eine Ausstellung mit dem Titel „Die Maler von Quimperlé“. Zu sehen sind ausgewählte impressionistische Gemälde mit Stadt- und Landschaftsansichten aus Quimperlé. Die
[weiter lesen...]

Alemannia Aachen am Sportpark Loherhof – Die etwas andere Saisoneröffnung Alemannia Aachen am Sportpark Loherhof – Die etwas andere Saisoneröffnung

Geilenkirchen. Saisoneröffnung einmal anders. Alemannia Aachen geht in diesem Jahr einen neuen Weg. Nicht wie üblich am Tivoli, sondern diesmal am Sportpark Loherhof in Geilenkirchen wurde die offizielle Saison eröffnet. Rund 300 geladene Gäste der Alemannia sowie Sponsoren und der Vermarkter “Infront” kamen zum Auftakt nach Geilenkirchen. Mit dabei war auch das komplette Team des
[weiter lesen...]

News

FDP lädt zur Podiumsdiskussion “Gesundheitspolitik und Demografie” ein

Geilenkirchen. Dass unsere durchschnittliche Lebenserwartung immer weiter steigt, ist erfreulich. Die immer älter werdende Gesellschaft bringt aber bei gleichzeitig niedriger Geburtenrate auch viele Probleme und Fragen mit sich. Werden künftig noch ausreichend Ärzte und Personal zur Verfügung stehen, um den wachsenden Bedarf zu decken? Wie kann ein „gesundes, aktives Älterwerden“ erreicht und gefördert werden? Kann
[weiter lesen...]

Geänderte Öffnungszeiten im Juli des Historischen Klassenzimmers

Immerdorf. Im Monat Juli ist das Schulmuseum Historisches Klassenzimmer an den Donnerstagen geschlossen. An den Sonntagen kann man das Schulmuseum von 15 bis17 Uhr besuchen. Ebenso jederzeit nach telefonischer Vereinbarung (besonders für Gruppen geeignet). Telefon: 02451-40 90 996.

Nach Überfall auf Tankstelle sollen Bilder auf die Spur der Täter führen Nach Überfall auf Tankstelle sollen Bilder auf die Spur der Täter führen

Übach-Palenberg. Am 14. Juni (Sonntag) wurde eine Tankstelle an der Roermonder Straße gegen 1.50 Uhr überfallen. Die beiden Täter bedrohten das Personal mit einer Schusswaffe und erbeuteten Bargeld, das sie in einen schwarzen Rucksack verstauten. Anschließend flüchteten sie auf einem Motorrad, dessen Beleuchtung
[weiter lesen...]

Ferienaktion auf dem Kleinfeld in Teveren

Geilenkirchen. In den Sommerferien rollt für die Daheimgeblienen wieder der Ball. An den Dienstagsen 30.6., 7.7., 14.7., 21.7. und 28.7., jeweils von 13.30 bis 18 Uhr findet ein Fußballtur-nier auf dem Kleinspielfeld in Teveren (neben der Grundschule) statt.
Organisiert wird die Turnierserie, die bereits zum siebten Mal stattfindet, wieder von der Mobi-len Jugendsozialarbeit der Stadt
[weiter lesen...]

FDP-Vorsitzende erörtern Themen des Kreises

Kreis Heinsberg. Zufrieden zeigten sich die Stadtratsfraktionsvorsitzenden und Kreistagsabgeordneten nach der Fraktionsvorsitzendenkonferenz im Kreishaus. Zusammen mit Landrat Stephan Pusch, haben die Freidemokraten die Möglichkeit genutzt, sich intensiv über die Haushaltssituation des Kreises und seine Kommunen auszutauschen. An dem Abend standen neben den Kommunalfinanzen auch die kreisweite Schulentwicklungsplanung, Schulsozialarbeit sowie die interkommunale Zusammenarbeit auf der Agenda.
[weiter lesen...]

Ausstellung verlängert

Heinsberg. Viele Kunstinteressenten haben sie bereits gesehen, die Ausstellung „Traumfragmente und anderes…”, die Werke des Künstlers Ingo Veltum im Geilenkirchener Kompetenzzentrum der Raiffeisenbank eG, Heinsberg, zeigt. Und gerade wegen des großen Interesses wird diese Ausstellung, die rundum hervorragende Kritiken erntet, verlängert. Die Ausstellung wird im Bankgebäude auf der Haihover Straße 16 – 18  während der
[weiter lesen...]

Erneuter Raub auf Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Geilenkirchen.  Am Sonntag, 21. Juni, 2.30 Uhr, forderten zwei bislang unbekannte, männliche Täter unter Vorhalt einer Pistole von der Bedienung einer Tankstelle auf der Sittarder Straße die Herausgabe von Bargeld. Nachdem ihnen das Geld aus der Kasse ausgehändigt worden war, flüchteten die Räuber mit einem bereitgestellten roten
[weiter lesen...]

Geschwindigkeitskontrollen vom 22. bis 29. Juni

Kreis Heinsberg. Die Kreispolizeibehörde gibt die Stellen, an denen in der kommenden Woche Radargeräte aufgestellt werden bekannt. Die Polizei will Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall. Zu schnelles Fahren ist Killer Nr.1. Zu Ihrer Sicherheit sind folgende Geschwindigkeitskontrollen geplant:
Montag, 22.06.2015
Hückelhoven, K 22
Wegberg, B 221
Übach-Palenberg,
[weiter lesen...]

55. Vollversammlung des Stadtjugendrings im Zille

Geilenkirchen. Zu seiner 55. Vollversammlung lädt der Stadtjugendring Geilenkirchen ein. Der Vorstand würde sich freuen, am Dienstag, 23. Juni, um 19 Uhr, möglichst zahlreiche Delegierte und Gäste im Jugendzentrum Zille, Konrad-Adenauer-Str. 84, begrüßen zu dürfen. Auf der Tagesordnung stehen neben aktuellen Themen unter anderem die Reflexion des Kinder- und Jugendtages 2015, Kino, Veranstaltungswünsche und „Jugend
[weiter lesen...]

CDU und FDP ziehen Bilanz: Controlling zeigt erste Erfolge

Kreis Heinsberg. Der Prozess zur Einführung eines Controllings in der Kreisverwaltung Heinsberg werten CDU und FDP eindeutig als Erfolg. „Dieser ist nun auch konkret bezifferbar, nachdem zunächst umfangreiche Analysen erforderlich waren. Durch eine sehr zurückhaltende Nachbesetzungspraxis konnten in den Jahren 2013 bis 2015 bereits 2 Mio. € Personalkosten eingespart werden. So wurden 19 Vollzeitstellen nicht
[weiter lesen...]

Raubüberfall auf Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Geilenkirchen. Eine Tankstelle in Geilenkirchen wurde in der Nacht von Freitag, 12., auf Samstag, 13. Juni, gegen ca. 1.10 Uhr von drei unbekannten Männern überfallen. Die drei Täter betraten den Verkaufsraum der Tankstelle mit tief ins Gesicht gezogenen Kapuzen ihrer Jacken, bedrohten den anwesenden Angestellten und einen Gast mit einer Faustfeuerwaffe und
[weiter lesen...]

Gefährliche Körperverletzung Täter und weitere Zeugen gesucht

Übach-Palenberg. Am Donnerstag (11. Juni) bemerkte ein Anwohner der Carlstraße, wie zwei junge Männer auf der Straße mehrere Abfalltonnen umwarfen. Daraufhin sprach der 46-jährige Übach-Palenberger die Personen an und wurde unvermittelt von ihnen angegriffen. Dabei sie schlugen sie auf ihr Opfer ein und fügten ihm diverse Verletzungen zu. Erst als ein
[weiter lesen...]