Thomas Fiedler: Geilenkirchen ist bunter, toleranter und mutiger geworden

Aktuell

Thomas Fiedler: Geilenkirchen ist bunter, toleranter und mutiger geworden

Geilenkirchen. „Die Stadt ist bunter, toleranter und kompetenter geworden!“ – Das ist ein Fazit, das Geilenkirchens Bürgermeister Thomas Fiedler am Dienstagabend zum  Abschluss des Projektes „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“ zog. Nach fast vier Jahren und gut 80 Einzelprojekten und Veranstaltungen in dieser Zeit hatten Stadt und Koordinationsteam zum Rückblick in das Rathaus eingeladen. Neben [...]

[weiter lesen...]

Allgemein

Glühweintreff beim Weinhandel Waurichen für einen guten Zweck Glühweintreff beim Weinhandel Waurichen für einen guten Zweck

Waurichen. Glühweintreff bei der Familie Jansen. Es entwickelt sich mittlerweile schon zu einer schönen Tradition, dass Susanne und Klaus Jansen vom Weinhandel Waurichen im Advent zu heißen alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken einladen. So auch diesmal am Abend des dritten Adventsamstags. Neben Glühwein und interessanten Gesprächen gab es auch eine Tombola, für die die Geilenkirchener [...]

Vorweihnachtliches Frühstück mit dem liebevollen Team des Tagespflegehauses St. Josef Vorweihnachtliches Frühstück mit dem liebevollen Team des Tagespflegehauses St. Josef

Geilenkirchen. Gemütlich und entspannt verbrachten am Samstagsvormittag die Senioren des Tagepflegehauses St. Josef in Bauchem von der Franziskusheim gGmbH  ihren Vormittag mit gepflegtem Frühstück und Programm im Franziskusheim in Geilenkirchen. Zahlreiche Besucher waren mit ihren Familienangehörigen erschienen. Das gesamte Team der Tagespflege war anwesend und kümmerte sich unermüdlich um die Tagespflegegäste und deren Angehörige.
Leiterin Lucyna [...]

Schwimmunterricht: Ratsmehrheit für Zuschuss an die DLRG

Geilenkirchen. Mit viel Engagement diskutierte der Geilenkirchener Rat über einen Zuschuss für die DLRG, die sich seit dem Brand des Hallenbades um die Schwimmausbildung für Kinder kümmert. In einen Antrag des Stadtsportverbandes waren ursprünglich Zuschüsse von jeweils 2000 Euro für den ATV und die DLRG gefordert worden, der ATV hatte jedoch aus nicht genannten Gründen [...]

Ratsmitglieder wurden verabschiedt – Uwe Eggert erhielt den Ehrenring der Stadt Ratsmitglieder wurden verabschiedt – Uwe Eggert erhielt den Ehrenring der Stadt

Geilenkirchen. Im Anschluss an die Ratssitzung am Mittwoch ehrte Bürgermeister Thomas Fiedler zahlreiche,  ausgeschiedene Ratsmitglieder. Er bedankte sich im Namen der Stadt und den Bürgern für ihre Tätigkeiten und übergab ihnen Präsente der Stadt. Für die “Ehemaligen” hielt der BM Urkunden sowie Blumen für die Damen und einen “guten Tropfen” für die Herren bereit. Eine [...]

Bürgermeister in der Kritik: Ja zum Haushalt, aber Nein zum Stellenplan

Geilenkirchen. Das war keine leichte Geburt: Zwar stimmten am Mittwochabend alle Fraktionen im Geilenkirchener Rat dem Nachtrag 2014 und dem Haushalt für 2015 zu, doch es gab einen Haken, und der hieß Stellenplan. Für die CDU forderte deren Sprecher Wilhelm Josef Wolff, den Stellenplan aus dem Haushaltsbeschluss auszuklammern. Er begründete das damit, dass seine Fraktion [...]

Remix-Contest der Jugendmusikschule und der Raiffeisenbank – “Heinsberger Lied” neu gestalten Remix-Contest der Jugendmusikschule und der Raiffeisenbank – “Heinsberger Lied” neu gestalten

Von Patrick Kirschbaum
Kreis Heinsberg. Die Jugendmusikschule und die Raiffeisenbank Heinsberg rufen zu einem Kreativitätswettbewerb der besonderen Art und Weise auf. Die Aufgabe für alle Interessierten, vor allem Jugendliche, lautet: Erstelle deinen eigenen Remix oder deine eigene Version des „Heinsberger Liedes“ von Helmut Hawinkels. Es ist eine Idee, die beim „spazieren gehen“ entstanden ist und von [...]

Geilenkirchener Grüne helfen Schwimmvereinen

Geilenkirchen. 1000 Euro machten die Geilenkirchener  Grünen  kürzlich  für eine zweckgebundene Spende  für  die Schwimmvereine locker. Denn genau die Vereine, die Kindern das Schwimmen beibringen,  sind schon seit längerem durch den Brand der Schwimmhalle in Geilenkirchen unverschuldet in Not geraten. Durch diesen Brand ist für die nächsten Jahre Schwimmunterricht der Schulen nicht möglich. Umso wichtiger [...]

Altodijo-Konzert bei freiem Eintritt

Hückelhoven/Kreuzrath. Mit einem letzten und sechsten Konzert in diesem Jahr, einem nicht nur besinnlichen vorweihnachtlichen Kammerchorkonzert, lässt der Hückelhovener Kammerchor Altodijo das Jahr 2014 musikalisch ausklingen. Das Konzert findet am 14. Dezember um 17 Uhr in der Katholischen Kirche in Kreuzrath statt und präsentiert als besonderen musikalischen Leckerbissen die in Kreuzrath lebende Sopranistin Severine Joordens, [...]

Crumbiegel ist neuer Vorsitzender des Künstler-Forums in Zweibrüggen Crumbiegel ist neuer Vorsitzender des Künstler-Forums in Zweibrüggen

Übach-Palenberg. Die Mitglieder des Künstler-Forums Schloss Zweibrüggen e.V. hatten sich zusammengefunden, um einen neuen Vorstand zu wählen und über die zukünftige Ausrichtung des Künstler-Forums zu diskutieren. Die bisherige Vorsitzende, Dipl.-Ing. Hedwig Klee, hatte im Laufe dieses Jahr den Mitgliedern und dem Vorstand mitgeteilt, dass sie sich aus beruflichen Gründen sich nicht mehr in der Lage [...]

Spendenausschüttung bei der Raiffeisenbank in Gangelt – Unterstützung für 40 Vereine Spendenausschüttung bei der Raiffeisenbank in Gangelt – Unterstützung für 40 Vereine

Gangelt. Bankdirektor Klaus-Dieter Kroll und Regionalmarktleiter Rudolf Klee empfingen Vertreter von 40 Vereinen und sozialen Einrichtungen im Gangelter Kompetenzzentrum der Raiffeisenbank eG, Heinsberg, um Spenden in einer Gesamthöhe von 20.000 Euro zu verteilen. Nach der Begrüßung durch Bankdirektor Kroll war Rudolf Klee voll des Lobes für die Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren. Er betonte, dass [...]

Stadtjugendring – Vorschau auf 2015 mit Kinder- und Jugendtag in der Geilenkirchener Innenstadt Stadtjugendring – Vorschau auf 2015 mit Kinder- und Jugendtag in der Geilenkirchener Innenstadt

Süggerath. Tatjana Neumann, Vorsitzende des Stadtjugendringes  begrüßte zur 53. Vollversammlung  im Süggerather Jugendheim zahlreiche junge Menschen als Vertreter ihrer Vereine der Stadt, die beiden konfessionellen Jugendheime und die neuen Zukunftsgestalter der Anita-Lichtenstein-Schule.  Eine Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring bahnt sich an.
Die elf jugendlichen Zukunftsgestalter der Anita-Lichtenstein-Schule nahmen die  Gelegenheit wahr, ihre erarbeiteten Visionen aus dem Workshop [...]

Vorweihnachtlicher Lichterglanz am Johann-Plum-Platz Vorweihnachtlicher Lichterglanz am Johann-Plum-Platz

Bauchem. Nach einem Jahr Pause erstrahlt der Johann-Plum-Platz wieder in vorweihnachtlichem Lichterglanz. Der Förderverein der Bauchemer Ortsvereine stellte am Donnerstag eine Nordmanntanne auf und schmückte ihn mit Lichterketten. Die Bürger hatten trotz des schlechten Wetters gute Laune mitgebracht und ließen sich die Freude an der Aktion nicht verderben. Gespendet hat den Baum Andreas Diederen aus [...]

News

Erneut sprengten Unbekannte einen Geldautomaten in Hückelhoven – Fluchtauto abgebrannt

Hückelhoven. Am Samstag (13. Dezember) sprengten bisher unbekannte Täter gegen 4.45 Uhr den Geldautomaten an einem Verbrauchermarkt in der Rheinstraße. Nach Zeugenaussage flüchteten die bewaffneten Täter, die Bargeld in bislang unbekannter Höhe erbeuteten, mit einem schwarzen Pkw der Marke Audi. Der Pkw wurde im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, bei denen unter [...]

Bahnübergang zwischen Geilenkirchen und Süggerath nach Verkehrsunfall gesperrt

Geilenkirchen. Am Freitag, 12. Dezember, kam es gegen 7.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf einem Bahnübergang an der Landstraße 364 zwischen Geilenkirchen und Süggerath. Der 23 Jahre alte Fahrer eines Pkw VW Scirocco kam aus bisher ungeklärter Ursache im Bereich einer starken Rechtskurve vor dem Bahnübergang nach links von der [...]

Adventliches Glühweintrinken auf dem Plum-Platz

Bauchem. Die Interessensgemeinschaft Bauchem lädt am kommenden Samstag, 13. Dezember, zum adventlichen Glühweintrinken ein. Von 17 bis 20 Uhr sind alle interessierten Bürger auf dem Johann-Plum-Platz willkommen.

Märchenabend im Bürgertreff Märchenabend im Bürgertreff

Geilenkirchen. Die aus der Türkei stammende Märchenerzählerin Asade Abdulasis lädt am Freitag, 12. Dezember, um 19.00 Uhr, im Bürgertreff zu einem zauberhaften Märchenabend ein. Durch ihr selbstkreiertes Bühnenbild, ihr märchenhaftes Kostüm und ihre freie Erzählkunst schafft sie eine geheimnisvolle orientalische Atmosphäre, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Das märchenhafte Ambiente, das durch viele orientalische [...]

Geldautomat gesprengt – Täter erbeuten Bargeld in unbekannter Höhe

Hückelhoven-Ratheim. Am Mittwoch (10. Dezember) sprengten bisher unbekannte Täter zwischen 2.20 Uhr und 2.35 Uhr den Geldautomaten in einem Supermarkt am Schibsler Weg. Die Täter beschädigten eine Glasscheibe des Geschäftes um in den Vorraum zu gelangen. Anschließend sprengten sie auf bisher unbekannte Weise den dortigen Geldautomaten. Durch die Wucht der [...]

FDP liefert weitere Argumente für eine Controlling-Einführung in Heinsberg

Heinsberg. Das Thema sehen die Liberalen als eine richtungsweisende Entscheidung an und wollen es daher auch nicht ideologisch zerreden lassen. Dies ist kein Angriff auf bestehende Strukturen, sondern ist ein Verbesserungsvorschlag. Nach Ansicht der Liberalen spricht für ein Controlling vor allem die Möglichkeit, mehr Transparenz sowie ein Frühwarnsystem zu schaffen, welches eben nicht als ein [...]

Geschwindigkeitskontrollen vom 06. – 15. Dezember

Kreis Heinsberg. Die Kreispolizeibehörde gibt die Stellen, an denen in der kommenden Woche Radargeräte aufgestellt werden bekannt. Die Polizei will Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall. Zu schnelles Fahren ist Killer Nr.1. Zu Ihrer Sicherheit sind folgende Geschwindigkeitskontrollen geplant:
Samstag, 06.12.2014
Geilenkirchen, B 221
Wegberg, L 3
Sonntag, [...]

FDP fordert langfristige und seriöse Finanzierung der Schulsozialarbeit

Kreis Heinsberg. Im Rahmen der Haushaltsberatungen war die Schulsozialarbeit einmal mehr Thema im Finanzausschuss. Anlässlich der Anträge von SPD und Grünen, die eine Teilfinanzierung durch den Kreis vorsehen, nimmt die FDP-Kreistagsfraktion Heinsberg wie folgt Stellung:
Die FDP stellt den Sinn und die Wichtigkeit der Schulsozialarbeit auch weiterhin nicht in Frage. „Wir hätten den Anträgen zur Schulsozialarbeit [...]

FDP-Fraktion tagte in Brüggen

Brüggen. Zufrieden zeigte sich die FDP-Kreistagsfraktion Heinsberg nach der zweitägigen Haushaltsklausurtagung in Brüggen. Zusammen mit den sachkundigen Bürgern und den Stadtratsfraktionsvorsitzenden, haben die Liberalen die Möglichkeit genutzt, intensiv über den Kreishaushalt 2015 zu beraten.
Die diesjährige Haushaltsklausurtagung wurde erstmalig im alten Rathaus in Brüggen abgehalten. Herr Andreas Bist, Partei- und Fraktionsvorsitzender der FDP Brüggen nahm die [...]

Einbrecher festgenommen – Untersuchungshaft für Täter

Wegberg-Beeck/Schwalmtal-Hehler. Am Abend des 28. November (Freitag) ereigneten sich im Wegberger Stadtteil Beeck gleich zwei Einbrüche. Dabei drangen die Täter gewaltsam in ein Haus an der Straße Im Rapsfeld ein und versuchten es vergeblich an einem weiteren Wohnhaus am Weißdornweg. Erbeutet wurden dabei Bargeld, Schmuck und ein Computer. Im Rahmen der [...]

Kostenlos ins Kino zu „Paddington“

Kreis Heinsberg. Wer überbrückt die Wartezeit bis zum heiligen Abend nicht gerne im Kino, erst recht, wenn der Eintritt frei ist? Und deshalb lädt die Raiffeisenbank Heinsberg alle Mitglieder ihres PRIMAX-Clubs für Dienstag, 23. Dezember, 15 Uhr, zum Film „Paddington“ in das Heinsberger Roxy-Filmtheater ein. Wer also an den Abenteuern des stets höflichen und knuddeligen [...]

DLRG und ATV-Schwimmer in Nöten: Noch fehlen die Mittel für Zuschüsse

Geilenkirchen. Keine Entscheidung gab es im Ausschuss für Bildung, Soziales, Sport und Kultur zu einem Antrag des Stadtsportverbandes, dem DLRG und der Schwimmabteilung des ATV  Zuschüsse von jeweils 2000 Euro zu gewähren, da die Vereine seit dem Brand des Hallenbades nach Linnich und Übach-Palenberg ausweichen müssen, was mit erheblichen Kosten verbunden ist.  Die Verwaltung hatte [...]